SOS Banner

 SchillerKopf Schriftklein

DJ-ImageSlider

  • 2013_257.jpg
  • Cedric_2015_3.jpg
  • flugversuche2_20150917_2005790900.jpg
  • Gruppe2.jpg
  • herbst2012.jpg
  • img_2178_20151006_1558109531.jpg
  • img_2182_20151006_1167147263.jpg
  • informationsabend_fuer_die_4__klassen_2014_chemischeerfahrungen_22_01_2014_00_00_00.jpg
  • Schule24413013.jpg
  • Schule24413049.jpg
  • Schule24413056.jpg
  • Schule24413062.jpg
  • Schulgarten2014b.jpg
  • SoSSommer.jpg
  • SoSWinter.jpg
  • Zukunftstag2014c.jpg

Willkommen

 
Herzlich Willkommen auf der Homepage der
 
Schiller-Oberschule Sarstedt
 
 
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Schulsanitätsdienst ab sofort einsatzbereit

DRK- Ortsverein Sarstedt schenkt der Schule Notfallpäckchen und Blutdruckmessgerät

Schulsani1Insgesamt 17 Schülerinnen und Schüler der Schiller-Oberschule in Sarstedt sind ab sofort einsatzbereit und können im Notfall Erste Hilfe leisten.

Um die Schülerinnen und Schüler auf ihre neue Aufgabe vorzubereiten, haben alle Teilnehmer des Schulsanitätsdienstes einen Ersthelferkurs beim DRK-Ausbilder Heinz-Hermann Baxmann absolviert. Unterstützt wurde die Ausbildung von Hendrik Schroeder, Vorstandsmitglied im DRK-Ortsverein Sarstedt.

Schulsani2Die Schulsanitäter können nun bei kleinen Wunden, aber auch schon mal bei einer Gehirnerschütterung oder einem verletzten Bein helfen. Aber nicht nur die Versorgung von Wunden steht auf dem Programm: Die Schüler kümmern sich um den schulischen Sanitätsraum, engagieren sich im Bereich der Unfallverhütung und betreuen schulische Veranstaltungen, wie z.B. das dreitägige Futsalturnier im Januar 2018.

schulsani3Schulsani4Um auch jederzeit im Klassenzimmer helfen zu können, überreichte Heinz-Hermann Baxmann dem Schulsanitätsdienst 30 Notfall-Päckchen mit der Aufschrift „Ihre Erste Hilfe für Ihr Klassenzimmer“, die in jedem Klassenzimmer bereitliegen werden. Die Notfall-Päckchen enthalten jeweils eine Rettungsdecke, Einmalhandschuhe sowie Verbandsmaterial und Pflaster. Auch ein Blutdruckmessgerät erhielt die Schule.

Betreut werden die Schulsanitäter von Tina Röhrich, Koordinationslehrerin für den Schulsanitätsdienst an der Schiller-Oberschule.

Schulsanitätsdienst ab sofort einsatzbereit

DRK- Ortsverein Sarstedt schenkt der Schule Notfallpäckchen und Blutdruckmessgerät

Schulsani1Insgesamt 17 Schülerinnen und Schüler der Schiller-Oberschule in Sarstedt sind ab sofort einsatzbereit und können im Notfall Erste Hilfe leisten.

Um die Schülerinnen und Schüler auf ihre neue Aufgabe vorzubereiten, haben alle Teilnehmer des Schulsanitätsdienstes einen Ersthelferkurs beim DRK-Ausbilder Heinz-Hermann Baxmann absolviert. Unterstützt wurde die Ausbildung von Hendrik Schroeder, Vorstandsmitglied im DRK-Ortsverein Sarstedt.

Schulsani2Die Schulsanitäter können nun bei kleinen Wunden, aber auch schon mal bei einer Gehirnerschütterung oder einem verletzten Bein helfen. Aber nicht nur die Versorgung von Wunden steht auf dem Programm: Die Schüler kümmern sich um den schulischen Sanitätsraum, engagieren sich im Bereich der Unfallverhütung und betreuen schulische Veranstaltungen, wie z.B. das dreitägige Futsalturnier im Januar 2018.

schulsani3Schulsani4Um auch jederzeit im Klassenzimmer helfen zu können, überreichte Heinz-Hermann Baxmann dem Schulsanitätsdienst 30 Notfall-Päckchen mit der Aufschrift „Ihre Erste Hilfe für Ihr Klassenzimmer“, die in jedem Klassenzimmer bereitliegen werden. Die Notfall-Päckchen enthalten jeweils eine Rettungsdecke, Einmalhandschuhe sowie Verbandsmaterial und Pflaster. Auch ein Blutdruckmessgerät erhielt die Schule.

Betreut werden die Schulsanitäter von Tina Röhrich, Koordinationslehrerin für den Schulsanitätsdienst an der Schiller-Oberschule.