SOS Banner

 SchillerKopf Schriftklein

DJ-ImageSlider

  • 2013_257.jpg
  • Cedric_2015_3.jpg
  • flugversuche2_20150917_2005790900.jpg
  • Gruppe2.jpg
  • herbst2012.jpg
  • img_2178_20151006_1558109531.jpg
  • img_2182_20151006_1167147263.jpg
  • informationsabend_fuer_die_4__klassen_2014_chemischeerfahrungen_22_01_2014_00_00_00.jpg
  • Schule24413013.jpg
  • Schule24413049.jpg
  • Schule24413056.jpg
  • Schule24413062.jpg
  • Schulgarten2014b.jpg
  • SoSSommer.jpg
  • SoSWinter.jpg
  • Zukunftstag2014c.jpg

Willkommen

 
Herzlich Willkommen auf der Homepage der
 
Schiller-Oberschule Sarstedt
 
 

Spukt es in der Schiller Oberschule?

Dieser wirklich wichtigen Frage sind die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b am 02.11.18 anlässlich der Hochsaison von Hexen, Geistern und Vampiren zu Halloween nachgegangen. 

Bei der Suche nach dem "Schiller-Oberschulen-Gespenst" irrten die Killerclowns, toten Mädchen, gruseligen Puppen, Green Arrow, Hexen und weitere Gestalten in der verlassenen Schule herum. Im Rahmen einer ausgiebigen Halloweenparty wurde der Verbleib des Schulgespenstes lebhaft diskutiert. Dabei galt es auch noch andere Aufgaben, wie ein Mumienverkleidungswettbewerb, zu bestehen.

Da so eine Geisterjagd die Mägen zu kleinen Monstern werden lässt, wurde durch besonders farbenfrohe Grusel-Cocktails und schleimige Speisen für das leibliche Wohl der Akteure gesorgt. 

Die Suche nach dem "Schiller-Oberschulen-Gespenst" hatte leider nur mittelmäßigen Erfolg, denn das Schulgespenst ließ sich nicht blicken. So wurden die Gestalten nach einer anschließenden Nachtwanderung wieder nach Hause geschickt. 

Da die Sache mit dem Schulgespenst ungeklärt blieb, wird wohl auch im nächsten Jahr eine entsprechende Suchaktion durchgeführt werden müssen. Man darf gespannt sein!

Die Klasse 5b dankt den wunderbaren Schulsozialarbeiterinnen Frau Roel und Frau Schewe für die Unterstützung bei der Planung und Durchführung der Party!

Maren Schrader (Klassenlehrerin 5b), 19.11.18

Spukt es in der Schiller Oberschule?

Dieser wirklich wichtigen Frage sind die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b am 02.11.18 anlässlich der Hochsaison von Hexen, Geistern und Vampiren zu Halloween nachgegangen. 

Bei der Suche nach dem "Schiller-Oberschulen-Gespenst" irrten die Killerclowns, toten Mädchen, gruseligen Puppen, Green Arrow, Hexen und weitere Gestalten in der verlassenen Schule herum. Im Rahmen einer ausgiebigen Halloweenparty wurde der Verbleib des Schulgespenstes lebhaft diskutiert. Dabei galt es auch noch andere Aufgaben, wie ein Mumienverkleidungswettbewerb, zu bestehen.

Weiterlesen ...